Terminvereinbarung:

Praxis jetzt anrufen

Opium für`s Volk

Opium für`s Volk

Neben Alkohol und Tabak sind nun auch Besitz und Konsum von Cannabis (mit Einschränkungen) in Deutschland erlaubt.
Entgegen den Warnungen und Widerständen von Polizeigewerkschaft, Juristen, Kinderärzten und mehrheitlich der Bevölkerung hat der Bundesgesundheitsminister die Cannabis-Legalisierung durchs Parlament gepeitscht.

Anscheinend hatte auch der Bundespräsident keine hinreichenden Vorbehalte gegen das Gesetz und es unterschrieben.
Damit ist nun Droge Nr. 3 seit 1. April 2024 mit Einschränkungen in Deutschland legal.

Ob das der positiven Entwicklung unserer Gesellschaft zuträglich ist, möge jeder selbst entscheiden. Scheinbar gibt es auch keine drängenderen Probleme in unserem kranken Gesundheitssystem.


Wenn im Ministerium nur halb so viel Enthusiasmus für all die anderen Baustellen vorhanden wäre …